Willkommen beim Baarverein Donaueschingen e.V.
Titel-Aktuelles
Verein
Veranstaltungen
Neues vom Baarverein
Publikationen
Bibliothek
Digitale Bibliothek
Die Baar
Fotogalerie
Mitglied werden
Partnervereine
Förderer
Presse
Linkliste
Kontakt
Impressum
Seitenübersicht

 

  Sie finden uns auch hier:          

              

 

 Unsere nächsten Veranstaltungen



                                                        Buchpräsentation

           am 25.Oktober in der Stadtbibliothek Donaueschingen   19 Uhr

im Rahmen des Vereins für Geschichte und Naturgeschichte der Baar.

 

Alte Liebe – auch alte Baumliebe – rostet nicht. Die Liebeserklärung an einen alten Wald  ist ein Lobgesang auf uralte Eichen- und Buchengestalten im ehemaligen Tiergarten der Fürsten zu Fürstenberg, dem Naturschutzgebiet Unterhölzer Wald. Die Schönheit dieses Kleinods mitsamt dem angrenzenden Birkenried und dem Wartenberg tut der Seele gut; zumal im waldarmen Altsiedelland der Baar, die wie alle Kulturlandschaften zunehmenden Belastungen ausgesetzt ist. Dabei war auch dieser Wald in seiner Geschichte nie frei von Nutzungskonflikten. Seine Erhaltung für eine Vielzahl bedrohter Tier- und Pflanzenarten und für die Nachwelt ist Ziel des Naturschutzgroßprojekts Baar.                                                       

WOLF HOCKENJOS, Jahrgang 1940,  hat Forstwissenschaft studiert und war ein Vierteljahrhundert lang Forstamtsleiter in Villingen; seit seiner Pensionierung lebt er in Donaueschingen. Schon früh, seit seiner Kindheit und Jugend im Hochschwarzwald, zeigte sich bei ihm ein Faible für Baum-, Wald- und Landschaft, das in mehreren Bildtextbänden und in vielen Zeitschriftenbeiträgen seinen Niederschlag gefunden hat; weiß er doch mit der Feder ebenso umzugehen wie mit der Kamera. In Beruf und Ehrenamt wurde er so zum streitbaren Arten- und Landschaftsschützer. Nach all den Auseinandersetzungen, wie sie im Naturschutz nicht auszubleiben pflegen, erscheint sein Buch nun wie ein versöhnlicher Nachhall.
Wolf Hockenjos ist aktives Mitglied des Baarvereins , trug mit zahlreichen Beiträgen in den Schriften der Baar bei und bot Exkursionsführungen.


  Mittwoch | 07.11. | 19:00 Uhr | Vortrag und Präsentation

Mut zur Tracht!
Tracht als modischer Ausdruck lokaler Verbundenheit.

Stefanie Kunert, Glottertal – Wer hat Mut und kommt in Tracht?
Ort: Donaueschingen, Alte Hofbibliothek, Haldenstraße 5.
 


  

>> Download Programm 2018 (pdf)


 

 

 

 

 

 

Info-Flyer des Baarvereins
mit Anmeldeformular

>> Download / Herunterladen

Unser Jahresband N°61, erschienen im April 2018

Die bisherigen Bände sind als pdf-Version
>> hier herunterzuladen


     

  Orte und Ereignisse der Baar in alten Ansichten

Es ist soweit: eine umfangreiche Sammlung historischer Postkarten liegt nun in einem Webalbum für Besucher bereit. Das Baarvereinsmitglied Willi Hönle stellte hierzu viele ausgewählte Bilder von der Anfangszeit der Postkarten hin zur ersten Hälfte des letzten Jahrhunderts in einer übersichtlichen Gliederung der Stadt Donaueschingen und seiner Teilorte zusammen.

 Sammlung Willi Hönle (Postkarten Donaueschingen und Teilorte)  

 

               Sammlung Dieter Friedt (Postkarten Hüfingen und Teilorte) 

                   >> Pressebericht (externer Link)

 Sammlung Edwin Heinrich,  Bräunlingen
(Alte Ansichten von Bräunlingen und seinen Teilorten)


 NEWSLETTER des Baarvereins mit aktuellen Informationen

Gerne nehmen wir Sie in unseren Versand aktueller Vereinsinformationen auf.
Hier werden Sie auch auf bevorstehende Veranstaltungen aufmerksam gemacht.

Schreiben Sie einfach an     Neues@baarverein.de  

Verein für Geschichte und Naturgeschichte der Baar Donaueschingen e.V.  | info@baarverein.de