Willkommen beim Baarverein Donaueschingen e.V.
Titel-Aktuelles
Verein
Veranstaltungen
Neues vom Baarverein
Publikationen
Bibliothek
Digitale Bibliothek
Themen
Autoren
Die Baar
Fotogalerie
Mitglied werden
Partnervereine
Förderer
Presse
Linkliste
Kontakt
Impressum
Seitenübersicht

Aasen (Donaueschingen), siehe auch unter Donaueschingen

Gräberfund – Kleinere Mitteilungen: Baumann, Gräberfunde. In: Schriften des Vereins für Geschichte und Naturgeschichte der Baar Bd. 5 / S. 134. [Darunter Entdeckung (4. April 1884) eines geplünderten Grabes im Gewann Pfaffenkapf von Aasen.]

Agatha- Zettel – Lorenz Honold, Agathakult und Agathazettel – Ein Beitrag zur Geschichte des Agathabrauchtums in der Region Schwarzwald- Baar- Heuberg. in: Schriften des Vereins für Geschichte und Naturgeschichte der Baar Bd. 34 / S. 9 bis 35. [Agatha: Märtyrerin von Catania, Martertod 251 n. Chr.. Darin auch in Aasen und in Aufen aufgefundene Agatha-Zettel aus dem 17. Jh.] 

Restaurierung der Kirche St. Blasius – Hans-Joachim Hall, Bericht zur Rekonstruktion und Restaurierung der Pfarrkirche St. Blasius in Aasen. In: Schriften des Vereins für Geschichte und Naturgeschichte der Baar Bd. 42 / S. 122 bis 139. [Restaurierung aus der Vorbemerkung im Jahr „1989“. (1998?) Restaurator ist der Autor.] 

Salzlager – Th. Buri, Das Steinsalzlager von Donaueschingen – Aasen, seine Beziehungen zum geologischen Werdegang der Baar und seine Erbohrung. In: Schriften des Vereins für Geschichte und Naturgeschichte der Baar Bd. 14 / S. 57 bis 84.

Historische Ansichten aus Donaueschingen und Teilorten (Sammlung Willi Hönle) Baarverein  

ZurückWeiter

Verein für Geschichte und Naturgeschichte der Baar Donaueschingen e.V.  | info@baarverein.de