Willkommen beim Baarverein Donaueschingen e.V.
Titel-Aktuelles
Verein
Veranstaltungen
Neues vom Baarverein
Publikationen
Bibliothek
Digitale Bibliothek
Themen
Autoren
Die Baar
Fotogalerie
Mitglied werden
Partnervereine
Förderer
Presse
Linkliste
Kontakt
Impressum
Seitenübersicht

Geisingen – Erste Erwähnungen in Urkunden des Klosters St. Gallen von 764 bzw 828/29 als "Chisincas" bzw. "Gisinga" – Eine Transkription der lateinischen Urkunde mit deutscher Überschrift ist veröffentlicht in: Wartmann, Hermann: Urkundenbuch der Abtei Sanct Gallen. Antiquarische Gesellschaft, Zürich 1863 Baarverein Urkunde Nr. 42

Erzbruderschaft des heiligen Kreuzes – Faltblatt der Bruderschaft aus den 60er Jahren. Die Bruderschaft wurde 1750 durch Papst Benedikt  XIV. bestätigt – Scan und Hintergrundinformation von Thomas Höfler, Geisingen Die Erzbruderschaft des hl.Kreuzes.pdf 

Geisingen – Geisinger Berge – Vegetation der Waldränder

Stadtführer von 1929 mit Überblick über Geschichte, Tier- und Pflanzenwelt mit Wandervorschlägen und Werbeseiten der örtlichen Unternehmen – Wacker, Karl (1929) Geisingen an der Donau Schwarzwalddruckerei Leimgruber: Donaueschingen

Texte zur Stadtgeschichte und einer Sammlung historischer Fotos auf einer privat unterhaltenen Website von Thomas Höfler 

Jacob Barth (1880) Geschichte der Stadt Geisingen in der Baar (Selbstverlag) Jacob Barth war "Hauptlehrer" in Geisingen, andere Veröffentlichungen von ihm sind nicht bekannt

 

ZurückWeiter

Verein für Geschichte und Naturgeschichte der Baar Donaueschingen e.V.  | info@baarverein.de