Willkommen beim Baarverein Donaueschingen e.V.
Titel-Aktuelles
Verein
Veranstaltungen
Veranstaltungsarchiv
Veranstaltungen 2016
Veranstaltungen 2015
Veranstaltungen 2014
Veranstaltungen 2013
Veranstaltungen 2012
Veranstaltungen 2011
Veranstaltungen 2010
Neues vom Baarverein
Publikationen
Bibliothek
Digitale Bibliothek
Die Baar
Fotogalerie
Mitglied werden
Partnervereine
Förderer
Presse
Linkliste
Kontakt
Impressum
Seitenübersicht

  Mit dem Baarverein am 13.10. auf die hintere Höri

 Der Verein für Geschichte und Naturgeschichte der Baar begibt sich auf Einladung des Hegau-Geschichtsvereins am Samstag, 13. Oktober nachmittags auf die hintere Höri. Kreisarchivar Wolfgang Kramer stellt dort die romanische Kirche in Schienen, die ehemalige Klosterkirche in Öhningen und die originelle Blasius-Kapelle in Kattenhorn vor, die zu den wichtigsten kunsthistorischen Schätzen des Hegau zählen. Er erzählt dabei ihre Geschichte und Geschichten, die sich um sie ranken.

Fahrgemeinschaften starten um 13:30 Uhr ab der Donaueschinger ev. Christuskirche (400 m vom Bahnhof), für Selbstfahrer ist der Treffpunkt um 14:30 Uhr an der Kirche von Schienen.
Die Exkursion dauert etwa 3 Stunden, Mitglieder und Freunde des Baarvereins sind herzlich willkommen. 

Foto :
Die Rundkapelle St. Blasius-Kapelle aus dem 16.Jahrhundert beim Schloss Kattenhorn

 (Quelle: Hegau-Geschichtsverein) 


 Verein für Geschichte und Naturgeschichte der Baar e.V. (Baarverein)
 

Samstag | 13.10. | 14:30 bis ca. 17:30 Uhr | Exkursion

Die hintere Höri

mit Schienen, Öhningen und Kattenhorn

Wolfgang Kramer, Konstanz

Treffpunkt Kirche von Schienen

Fahrgemeinsch. 13:30 Uhr ab DS Christuskirche (400 m vom Bahnhof)

(gemeinsam mit dem Hegau-Geschichtsverein) 

ZurückWeiter

Verein für Geschichte und Naturgeschichte der Baar Donaueschingen e.V.  | info@baarverein.de