Willkommen beim Baarverein Donaueschingen e.V.
Titel-Aktuelles
Verein
Veranstaltungen
Neues vom Baarverein
Publikationen
Bibliothek
Digitale Bibliothek
Die Baar
Fotogalerie
Mitglied werden
Partnervereine
Förderer
Presse
Linkliste
Kontakt
Impressum
Seitenübersicht

 Freitag / 22.01./ 19:30 Uhr / Vortrag

Klimawandel auf der Baar

Aktuelle Erkenntnisse und mögliche Folgen für Mensch und Natur

Prof. Dr. Alexander Siegmund, Päd. Hochschule / Universität Heidelberg

Ort : Donaueschingen, Fürstenberg-Gymnasium, Humboldtstrasse 1

In Kooperation mit dem Fürstenberg-Gymnasium, Projekt „Campus FG“.

 

                       Dr. Siegmund in der Atacamawüste in Südamerika

Am Freitag Abend um 19Uhr30 lädt der Baarverein zu seiner ersten Veranstaltung in diesem Jahr zum Thema "Klimawechsel auf der Baar" ein. Anhaltende Trockenheit im Sommer, Frühlingstemperaturen bis weit in den Herbst hinein, verstärkte Hochwassergefahr auf der Baar – sind all das Folgen des Klimawandels oder einfach übliche „Launen der Natur“? Der Klimawandel ist nach wie vor in aller Munde, nicht zuletzt die jüngste Klimakonferenz in Paris hat die große Relevanz des Themas zusätzlich verdeutlicht. Aber was hat es mit dem Klimawandel denn wirklich auf sich? – und wie sehen die Folgen gerade auch auf der Baar mit ihrem besonderen Klimacharakter aus?
In dem Vortrag werden die aktuellen Erkenntnisse zum globalen Klimawandel vorgestellt und deren regionale Folgen für Deutschland und die Baar näher beleuchtet. Dabei werden vor allem auch die Auswirkungen der aktuellen und zukünftigen Klimaveränderungen auf die Land- und Forstwirtschaft, die Natur und schließlich auch den Mensch in der Region näher erläutert.

 

 

Vortragsraum der Bibliothek des Fürstenberg-Gymnasium

 

Helmut Gehring dankt dem Referenten seitens des Baarvereins

 

Schulleiter Mario Moosbacher

ZurückWeiter

Verein für Geschichte und Naturgeschichte der Baar Donaueschingen e.V.  | info@baarverein.de