Willkommen beim Baarverein Donaueschingen e.V.
Titel-Aktuelles
Verein
Veranstaltungen
Neues vom Baarverein
Publikationen
Bibliothek
Digitale Bibliothek
Die Baar
Fotogalerie
Mitglied werden
Partnervereine
Förderer
Presse
Linkliste
Kontakt
Impressum
Seitenübersicht

 Sonntag  / 27.05. / 10 Uhr bis ca. 14 Uhr / Exkursion


           Im Moos viel los !

Führung durch das Umweltzentrum und das Schwenninger Moos.

Volker Braun, VS-Schwenningen

Treffpunkt : VS-Schwenningen, Umweltzentrum, Neckarstraße 120

Fahrgemeinschaft: 9 Uhr 30 ab Donaueschingen, Christuskirche 

Am kommenden Sonntag besucht der Baarverein das verwunschene, morbide Schwenninger Moos. Das  Feuchtgebiet  ist zu jeder Jahres- wie auch Tageszeit sehenswert. Aber im Frühjahr spürt man die Kraft der Natur, manifestiert durch aufstrebende Pflanzen, begleitet vom Singen der Vögel und dem geschäftigen Wuseln brütender Wasservögel. Ein Traum, dieses Gebiet zu Durchlaufen und mit allen Sinnen die Atmosphäre aufzunehmen.

 

 

Foto : Volker Braun, Schwenninger Moos

Die Führung ist aber auch eine Zeitreise durch die Entwicklungsgeschichte des Schwenninger Moores, von seiner Entstehung über die Zerstörung bis zum heutigen Zustand des wiedervernässten Schutzgebietes.

Geburt und Tod durch Salz? Ja, das Schicksal des Moores war das Salz. Wie dieses zum Geburtshelfer wurde und tausende Jahre später fast für den Tod verantwortlich war, erzählt Volker Braun aus Schwenningen.

ZurückWeiter

Verein für Geschichte und Naturgeschichte der Baar Donaueschingen e.V.  | info@baarverein.de