Willkommen beim Baarverein Donaueschingen e.V.
Titel-Aktuelles
Verein
Veranstaltungen
Neues vom Baarverein
Publikationen
Bibliothek
Digitale Bibliothek
Die Baar
Fotogalerie
Mitglied werden
Partnervereine
Förderer
Presse
Linkliste
Kontakt
Impressum
Seitenübersicht

 Mittwoch / 20.03. / 19:00 Uhr / Vortrag


„Blaue Kartoffeln und weiße Tomaten?“


Biologischer und wirtschaftlicher Nutzen der Sortenvielfalt.
Was ist zu tun, um seltene Kulturpflanzen zu erhalten ?


Esther Meduna, ProSpecieRara, Basel
Ort : Donaueschingen, Landratsamt, Humboldtstraße 11

 

 

Ester Meduna

Als Folge der Artenschutzkonvention von Rio 1992 unterschrieben viele Staaten das Artenschutzabkommen von Leipzig. Die Unterzeichner verpflichteten sich sämtliche Ressourcen bei Tieren und Pflanzen zu erhalten. Dieser Aufgabe widmen sich aber nicht nur staatliche Institutionen, sondern auch private wie die schweizerische Stiftung ProSpecieRara. Diese wurde 1982 gegründet, um gefährdete Nutztierrassen und Kulturpflanzen vor dem Aussterben zu bewahren.  

Blaue Kartoffeln Quelle: ProSpecieRara

ProSpecieRara ist über die Jahrzehnte zur Dachorganisation geworden und arbeitet heute eng mit den aus ihr entstandenen Zuchtvereinen und aktiven Züchtern und Anbauern zusammen. Zuchttiere, Obstbäume und Gemüse werden heute von über 3’000 Privatpersonen und Institutionen betreut und gezüchtet. Der guten Zusammenarbeit innerhalb des Netzwerkes und der Unterstützung durch eine große Anzahl von Spenderinnen und Spendern ist es zu verdanken, dass die Vielfalt weiter besteht. 

2011 wurde zudem ProSpecieRara Deutschland in Freiburg  gegründet, mit dem Ziel auch in Deutschland ein Netzwerk zum Schutz gefährdeter Nutzpflanzen aufzubauen.

Die Referentin Ester Meduna ist für den Bereich Bildung und Beratung verantwortlich und arbeitet an der Neukonzeption der Erhaltungsdatenbank. Zusätzlich erarbeitet sie für das schweizerische Bundesamt für Landwirtschaft ein Aroma,- und Heilpflanzeninventar.

 

Einen Vorgeschmack zum Vortrag findet man unter:
https://www.youtube.com/watch?v=BZbvDr-KcFQ

ZurückWeiter

Verein für Geschichte und Naturgeschichte der Baar Donaueschingen e.V.  | info@baarverein.de